Qualifizierungsoffensive - neues Projekt


 

Bildungscoaches

Beratung zur abschlussbezogenen beruflichen Nachqualifizierung für Beschäftigte
in kleinen- und mittleren Unternehmen (KMU)
 
Der Europäische Sozialfonds fördert von 2014 bis 2020 in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung abschlussbezogene berufliche Nachqualifizierungen. Zielgruppe sind Arbeitnehmer ohne verwertbaren Berufsabschluss über 27 Jahren in Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern. Für die Stadt und den Landkreis Kassel wurde der VSB e.V. für die Umsetzung dieser Aufgabenstellung beauftragt.
 
Ansprechpersonen für die Nachqualifizierungsberatung sowohl für Beschäftigte als auch für die Unternehmen sind Bildungscoaches.
 
Neben der Unternehmensberatung bieten Bildungscoaches die Begleitung und Betreuung von Beschäftigten und Unternehmen während einer Nachqualifizierung an und unterstützen somit das Bestehen eines erfolgreichen Berufsabschlusses.
 
Die Aufgaben der Bildungscoaches umfassen vor allem folgende Bereiche mit Schwerpunkt
auf der Nachqualifizierung Beschäftigter:
 
  • Sensibilisierung der KMU für die Bedeutung von Qualifizierung ihrer Beschäftigten im Hinblick auf ihre Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit

  • Nachqualifizierungsberatung und Ausgabe von Qualifizierungsschecks

  • Feststellungen des Qualifikationsstands z. B. mit dem Instrument Nachqualifizierungspass

  • Begleitung der Teilnehmenden und Unternehmen während einer beruflichen Nachqualifizierungsmaßnahme

  • Anregungen zur Optimierung des regionalen Weiterbildungs- und Nachqualifizierungsangebotes und Beteiligung an der regionalen Netzwerkbildung im Bereich der beruflichen Weiterbildung;

  • Information und Beratung über zukunftsrelevante Themen und Formen der Qualifizierung

Vorteile für Unternehmen:
Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sind Erfolgsfaktoren für Wachstums- und Innovationspotenzial sowie den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Wissen und Potenzial bleiben gezielt im Unternehmen. Somit können Nachqualifizierungen zur Fachkräftesicherung beitragen.



Auskunft und Kontakt:






Bildungscoach Landkreis Kassel
Dr. Kristina Bayer
Telefon: +49 561 1091-449
Email: kristina.bayer@vsb-nordhessen.de










Bildungscoach Stadt und Landkreis Kassel
Petra Gassmann
Telefon: +49 561 1091-448
Email: petra.gassmann@vsb-nordhessen.de











Bildungscoach Stadt Kassel
Dipl.-Betriebswirt, Dipl.-Hdl.
Silvia Schröder
Telefon: +49 561 1091-420
Email: silvia.schroeder@vsb-nordhessen.de










                        

CERTQUA
© 2017 CHC IT-Solutions | SOLVA